Free Engineering

  1. Dedication:

    Mr. Kaiser: System Analysists - the unknown species.

  2. Main goal of this site:

    Provide you with necessary information and tools for mechanical engineering, especially in modelling simple systems.

  3. Software:

    You should not use proprietary tools. First of all there are not free. That means if you are getting lessons in special software at the university (almost for free), you are pointed in this special direction about look and feel of these programs, but at the end in a small corporate nobody can afford such big packages and you got certainly to migrate your knowledge. So ask your teacher/ professor to use open software. If there is no one, try at least free or low cost programs. If you feel that your university is strongly attached to a non free software where there are open alternatives, try to speak out your mind.

    Do not use black copies of expensive software. This is the main way for creating multiplicands for software, you can not afford. As mentioned above, if you got used in the look and feel, you don not want to miss it. And this behaviour is expensive.

    Try to support open software. Give it a try. Use it. Mention it. Contribute.

  4. Software usage:

    Use only tools, that you understand. Software tools shall not be a replacement for lacking knowledge. They are only faster and more precise than human, but only as good as the programmer and user. The right program in a wrong context may cause tremendous problems.

    Try solve a problem first of all in a abstracted simplified (unified) way. Make a diagram; sketch it on paper. Then think about simplification. Start with the easiest model. Try to create indicators for correctness. Do not forget to verify your systems behaviour with reality- think twice. Know the limits of your model.

    Think about computation time. For the most reasons simplified models behave mostly like in reality.

    Extend your software in a reusable way. If you need special tools, first of all try to find them on the Internet before starting coding your own programs. (After spending a huge amount of time and money, you will find somebody selling a usable solution in a shop next corner!)

    If you write your own program, try to use open compilers and SDKs. Write your code in human readable and manageable way. Make a documentation for other users. Post it on the net. Ask others to check your code. Try to build up a CVS. Try to maintain portability. Keep it clear and easy.

    Make a donation. If not now, then when you earn money using open software.

  5. Software on the net:
    Name Description Download /How TO
    Maxima CAS -Computer Algebra System sourceforge.net
    wxMaxima WxWidget based cross platform Front end GUI for Maxima sourceforge.net
    GNU Octave Numerical computation gnu.org
    Scilab
    (non GPL)
    Numerical computation scilab.org
    Scicos
    (non GPL)
    Scilab block diagram modeller and simulator scicos.org
    XEmacs Outstanding Editor xemacs.org
    math.umn.edu
    vim Editor based on vi vim.org
    Scribes Editor sourceforge.net
    Inkscape Vector based drawing program (capable to produce .eps for tex) inkscape.org
    GIMP Gnu Image Manipulating Program gimp.org

  6. Modelling Systems:
  7. Personal work (german):
  8. Offtopic: "Life is such a beautiful game -a musical about the hardship of life" (in process):
  9. Contact:
  10. Haftungsausschluss:

    Der Herausgeber dieser Homepage übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Der Herausgeber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. Haftungsansprüche gegen den Inhaber, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden sind ausgeschlossen.

    Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann, so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Wir möchten ausdrücklich betonen, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkter Seiten und machen uns diese nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle innerhalb unserer Seiten, ausgebrachte Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen diese Links führen.

    Für Inhalte und Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung durch Links dargebotener Informationen entstehen, haften allein die Anbieter dieser Seiten, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. Diese Einschränkung gilt gleichermaßen auch für Fremdeinträge in allen interaktiven Elementen dieses Internet-Auftritts. Für den Inhalt fremder Seiten ist ausschließlich der betreffende Autor selbst verantwortlich.

    Die Links und Informationen dieser Homepage werden nur zum Informationsaustausch bereitgestellt und begründen keine geschäftlichen oder beruflichen Beziehungen irgendwelcher Art. Sie sind nicht als Rechts- oder Steuerberatungsleistungen zu verstehen, sondern dienen rein informativen Zwecken. Vor geschäftlichen Entscheidungen setzen Sie sich bitte mit ihrem Steuerberater oder Rechtsanwalt in Verbindung.


Valid HTML 4.01

impressum: Andreas Prüfer